Forensic Investigations / Über Fi / Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für forensic-investigations.de

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Dienstleistungen und unseren Webseiten. Daten sind die Grundlage für uns, einen ausgezeichneten Service zu leisten. Unser wichtigstes Kapital ist aber das Vertrauen unserer Kunden. Die Kundendaten zu schützen und sie nur so zu nutzen, wie es unsere Kunden von uns erwarten, hat für uns höchste Priorität. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Ferner ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Datenerhebung

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Der Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC, die von Ihnen betrachteten Seiten und der Referrer (verweisende Seite) sowie Statuscode und Länge der übertragenen Dateien.

Diese Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Datensicherheit und zur Optimierung unseres Webangebots erhoben. Eine sonstige Auswertung der Daten, außer für statistische Zwecke und dann grundsätzlich in anonymisierter Form, erfolgt nicht. Es werden auch keine personenbezogenen Surfprofile oder ähnliches erstellt oder verarbeitet.
Die Zugriffsdaten können aufgrund unserer Präsenz nicht von Dritten nachvollzogen werden, da wir auf unseren Seiten keine eingebetteten Informationen von Drittanbietern (Google Analytics, Werbeanbieter etc.) verwenden. Eine Weitergabe der Zugriffsdaten durch uns an Dritte erfolgt nicht.

Persönliche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z.B. durch Verwendung des Kontaktformulars, im Rahmen einer Registrierung, einer Studie oder zur Durchführung eines Vertrags. Sie werden in den jeweiligen Eingabe- und Kontaktformularen über die Zwecke der Erhebung der dort erhobenen Daten informiert.

Kontaktformular und Registrierung

Mit Verwendung des Kontaktformulars oder Registrierung geben Sie folgende Einverständniserklärung:
Der Absender erklärt sich damit einverstanden, dass die angegebenen personenbezogenen Daten von Forensic Investigations Oliver Sucker zur Bearbeitung der Anfrage sowie zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung des Service gespeichert und verwendet werden. Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten können Sie nach Anmeldung über die Funktion "Mein Profil" einsehen oder jederzeit per E-Mail an webmaster@forensic-investigations.de anfordern. Unter gleicher Adresse können Sie auch jederzeit Ihr Einverständnis zur Speicherung der Daten frei widerrufen.

Funktion "Artikel an einen Freund senden"

Diese Funktion steht nur registrierten Benutzern unserer Website zu Verfügung. Wird diese Funktion benutzt, werden Absender und Empfänger sowie Datum und Uhrzeit der eMail an unserem Mailserver protokolliert, um mißbräuchliche Nutzung zu verhindern, nicht jedoch die Inhalte der eMails. Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet, mißbräuchliche Nutzung zu erkennen. Weitergabe an Strafverfolgungsbehörden oder Rechtsbeistände behalten wir uns für diesen Fall vor.

Datenverwendung und -weitergabe

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über eine Webseite oder per E-Mail mitteilen (z.B. Ihr Name und Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt. Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben. Beispiele sind u.a. Paketlieferung, Sendung von Briefen und Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte, Lastschriftverfahren). Diese Dienstleister haben Zugang zu persönlichen Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäß den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Datenlöschung

Auf Ihren Wunsch hin löschen wir Ihre Benutzerdaten oder eingesendeten Inhalte wie Forumsbeiträge oder Kommentare von unserer Website. Bei eingesendeten Inhalten behalten wir uns die Entscheidung über die Löschung vor. Bitte beachten Sie darüber hinaus, dass von Ihnen veröffentlichte Inhalte u.U. von anderen Diensteanbietern wie Suchmaschinen (Google etc.) und Archivsystemen (Archive.org etc.) indexiert werden und selbst nach der Löschung von unserer Seite noch im Internet verfügbar sein können.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Zweck ist z.B. die Steuerung der Verbindung während Ihres Besuchs auf Webseiten. Sie beinhalten rein technische Informationen, keine persönlichen Daten. Wir verwenden Cookies, ohne personenbezogene Daten zu speichern.

Nutzung von Kontaktdaten

Einer Nutzung der in diesem Impressum oder anderswo auf dieser Website veröffentlichten Kontaktdaten durch Nutzer oder Dritte zu Werbezwecken wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Für den Fall unverlangt zugesandter Informations- oder Werbematerialien behalten wir uns rechtliche Schritte ausdrücklich vor.

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die Datenschutzerklärung zu aktualisieren. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Oliver Sucker

Stand: 16. Dezember 2009